Berufliche Tätigkeiten

08.2015-heute             Institut für integrale Studien (IFIS), Freiburg:

  • Senior Researcher, Projektleitung Leadership for Transition (Strategische Partnerschaft, Erasmus+, mit Partnern aus Norwegen, Schweden, Österreich, Luxemburg und der Schweiz)
  • Aktionsforschung zu collaborative leadership, Feldforschung zu politischen Innovationen

10.2008-heute             Universität Freiburg (Zentrum für Schlüsselqualifikationen)

  • Dozentin, Schreibtrainerin
  • Regelmäßige Seminare zum wissenschaftlichen Schreiben für Studierende aller Semester (ebenso: Studium Generale und Sprachlehrinstitut der Uni FR), Advanced Study Center Basel, Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl und Hochschule Furtwangen)

Beginnend 2.2020       Führungsakademie Baden-Württemberg

  • Dozentin (Theorie U und Moderation)

10.2015-11-2015        Universität für Bodenkultur, Wien:

04.2012-03.2015        FernUniversität Hagen (Lehrstuhl für BWL, insbesondere Personalführung und Organisation):

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Lehre und Forschung im Bereich Führung und Organisation
  • Vollständige Überarbeitung des Master-Kurses „Integrale/Zukunfts­­weisende Führung“
  • Betreuung zahlreicher Abschlussarbeiten (BA, MA, Diplom)
  • Publikationen in Fachzeitschriften

10.2014                        Studienhaus Wiesneck, Buchenbach:

  • Tagungsleitung/-organisation
  • Konzeption, Durchführung und Moderation der außenpolitischen Fachtagung „Die politische Lage infolge des Konflikts in der Ukraine“

05.2013                        European Society for Research in Adult Development (ESRAD):

10.2010-09.2011        Universität Freiburg, Historisches Seminar (Neuere und Osteuropäische Geschichte):

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Assistentin
  • Lehre und Forschung zur Zeitgeschichte Russlands sowie den kulturellen Grundlagen politischer und ökonomischer Transformation
  • Organisation eines interuniversitären Studientags

2.2007                                Gründung der Coaching- und Beratungsagentur Academia Consult für Wissenschaftsberatung (www.academia-consult.de),

  • Geschäftsführerin
     

08.2005-07.2006        Particip GmbH, Freiburg:

  • Projektassistentin   
  • Politikberatung
  • Projektmanagement und -evaluierung

03.2002-09.2006        Friedrich-Ebert-Stiftung Moskau:

  • freiberufliche Übersetzerin
  • Übersetzung russischer Texte aus Sozialwissenschaft, Politik und Zeitgeschehen

09.1997-12.1999        Förderverein für MEMORIAL/St. Petersburg und Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg:

  • Projektleiterin
  • Entwicklung und Koordination der deutsch-russischen Ausstellung „Von Potsdam nach Workuta“ im ehemaligen KGB-Gefängnis Potsdam-Neuer Garten
  • Herausgabe des gleichnamigen Buches, erschienen Dez. 1999

1988 – 1996                Jugendwerk für internationale Zusammenarbeit, Aachen:

  • Freie Mitarbeiterin, Seminarleitung
  • Mitarbeit in der europäischen, politisch-sozialen Jugendbildungsarbeit
  • Leitung von Seminaren und Studienreisen in Deutschland, Österreich und Irland